Eason Buchhandlung

Fensterfront der Eason Buchhandlung in der O'Connell Street.

In der Mitte der O'Connell Street, auf linker Seite hinter der Sir John Gray Statue gelegen, ist die Traditions-Buchhandlung Eason ansässig. Auf vier Stockwerken findet man hier alles: Von Zeitschriften und Büchern bis hin zu Schreibwaren. Die Filiale in der O'Connell Street ist seit 1919 der Hauptsitz des Unternehmens.

Die Geschichte

Dem heutigen Namen Eason geht eine lange Geschichte voraus. Bereits im Jahre 1819, einhundert Jahre vor der Eröffnung der Filiale in der O'Connell Street, wurde die Buchhandlung unter dem Namen Johnston & Co. gegründet. 1886 übernamen Charles Eason und sein Sohn die Geschäfte von W. H. Smith, einem noch heute in Groß Britannien ansässigen Unternehmen. Da im 19. und 20. Jahrhundert die Zahl der Menschen, die lesen lernten immer weiter anstieg, wuchs auch die Buchhandlung zum heute größten Lieferanten von Büchern in Irland heran.

Bronzefarbendes Emblem über dem Eingang der Buchhandlung. Auf dem Schild steht: 1919 EASON.

Details

Adresse

Eason O'Connell Street,
40 Lower O'Connell Street
Dublin 1
Ireland
Tel.: +353 (0)1 585 3800

eMail: support@easons.com

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch & Samstag 08:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 21:00 Uhr
Freitag 08:00 - 20:00 Uhr
Sonntag 12:00 - 18:00 Uhr

Altertümliche Kastenuhr mit der Aufschrift Eason und das Emblem über dem Eingangsbereich.

Weitere Informationen/Tipps

  • die Filiale ist über eine Rampe barrierefrei zugänglich. Im Gebäude stehen ausreichend breite Fahrstühle zur Verfügung.
  • in Irland gibt es keine Buchpreisbindung. Es lohnt sich also durchaus nach dem ein oder anderen Schnäppchen zu suchen.

Nach oben